LIFESTYLE Top 10 Sehenswürdigkeiten TRAVEL USA

Boston Impressions & 200 Dollar Strafe? | Story

 Boston Impressions & 200 Dollar Strafe?!

boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016

BOSTON IMPRESSIONS

Die Metropole an der Ostküste ist eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten. In Boston habe ich leider nur wenige Bilder gemacht. Aber dafür gibt es eine lustige Story aus Boston, die wir alle sicher für immer in Erinnerung behalten und mit Boston verbinden werden 🙂

boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016        boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016

$200 Strafe in Boston?

Wir haben unendlich viel Glück und einen sehr netten Officer gehabt! Ich weiß, dass Sie das niemals lesen werden, aber VIELEN DANK! ;P

Nach unserem Aufenthalt in Toronto haben wir ein Auto gemietet und sind bis zur Ostküste nach Boston gefahren. Dort angekommen haben wir uns auf die Suche nach unserem Appartment gemacht, welches etwas außerhalb in East Boston lag.

Bei der Wohnungsbuchung haben wir immer darauf geachtet, dass es Parkmöglichkeiten oder einen Stellplatz für das Auto gibt. Bei diesem Appartment hieß es, es gäbe direkt vor der Wohnung kostenlose Parkmöglichkeiten. Dort angekommen waren wir jedoch leicht verwirrt: Es gab zwar Parkmöglichkeiten am Rande der Straße, allerdings war dies nur mit einer bestimmten Parkerlaubnis gestattet, die wir nicht hatten. Ansonsten gab es in der kompletten Nachbarschaft ein 2 Stunden Parklimit. Wohin also mit unserem Auto?

boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016

Am späten Nachmittag sind wir mit dem Auto in die Innenstadt Bostons gefahren, da wir bis dahin noch nicht wussten, wo wir unser Auto lassen sollten. In der Stadt haben wir in einem Parkhaus geparkt. Uns war bewusst, dass die Parkkosten in Boston nicht vergleichbar mit denen in Deutschland sind, aber von dem Preis waren wir tatsächlich überrascht. Und geschockt! Für 90 (!) Minuten Parken haben wir sage und schreibe $39, umgerechenet also 34€ gezahlt!! Wahnsinn oder?!

Abends auf dem Heimweg haben wir uns schon überlegt, wo wir das Auto nun über Nacht parken sollen. Denn bei Parkplätzen mit einem 2 Stundenparklimit könnte das mit der Nacht tatsächlich schwierig werden… 😉 Also haben wir uns in der Nachbarschaft bei einigen Bewohner erkundigt und informiert. Die Standardantwort: Parken nur mit Parkerlaubnnis :); andere Parkmöglichkeiten seien in diesem Viertel hingegen schwer zu finden. (Unser Vermieter hat auf Nachrichten nicht geantwortet, somit hatten wir keine Chance auf die Parkerlaubnis.) Ein Bewohner meinte, dass er sein Auto immer über Nacht ohne Parkerlaubnis stehen lässt und seitdem noch nie einen Strafzettel oder ähnliches bekommen hat…

Niederlande Urlaubsorte, amsterdam top sehenswürdigkeiten, sehenswürdigkeiten amsterdam reisetipps für junge leute, tipps blog, insider tipps amsterdam, holland,

Also entschlossen wir uns das Risiko einzugehen. Unser Gedanke: (schlimmster Fall ;P ) Ein Strafzettel würde ca $25 kosten, somit wäre das um einiges günstiger als eine Nacht in einem weiter entfernten Parkhaus! 😉 Und außerdem war es schon spät abends und dunkel. Auf eine lange Suche hatten wir auch keine Lust mehr…  (Alles Ausreden)

Hätten wir wohl lieber in einem teuren Parkhaus geparkt denn …

boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016

Am nächsten Morgen gehe ich zum Auto und, wer hätte es gedacht? Ein Strafzettel… Aber nein es waren nicht $25 oder $50… Die Strafe: $100

Am darauffolgenden Tag haben wir nach langem Suchen den Tipp von einer Verkäuferin bekommen, dass es in dem  Stadtteil genau eine Seitenstraße ohne Parklimit gibt! 🙂 Und ihr glaubt gar nicht, wie schnell wir dort und wie glücklich wir waren, uns keine Gedanken mehr über das Parken machen zu müssen.

boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016

Später ging es in das Rathaus, um $100 Strafe zu zahlen. Doch dort wartete erneut eine Überraschung auf uns…

„No, sorry, you must pay $200 ‚cause you got punished twice. They are allowed to give you a ticket every six hours.“ (so in etwa)

new york travel guide blog, new york für junge leute, new york tipps, view skyline top of the rock rockefeller center new york city, view empire state building sunset, ny city, travelblog, travel, blogger, german blog, lifestyleblog, top 10 sehenswürdigkeiten new york, travelguide new york © ceyourgoals 2016

Dieser Moment wäre perfekt für „Verstehen Sie Spaß?“ gewesen. Man hätte unsere Gesichter sehen müssen! Kurz danach haben wir der Beamtin unsere Situation geschildert. (Wer zahlt schon gerne $200 ) Im Endeffekt haben wir uns dann für eine Art Anhörung, ein Hearing mit einem Officer, entschieden.

Das war ein Erlebnis! Nachdem ich einen Eid ablegt hatte, schilderte ich unser Anliegen so genau wie möglich.

Am Ende grinste uns der Officer an und meinte: Also, als ein Geschenk der Regierung von Boston: Wir erlassen euch die $200-Strafe!

 

Keine $200 Strafe in Boston für uns! Das war der Family-Moment der ganzen Reise! Die Kameraaufnahmen müsste man haben … !

Paris Travel Guide blog, Paris Programm, Paris erleben, Paris für junge Leute, Sacré Coeur, Paris, Frankreich, View over Paris, Aussicht, Eiffelturm, La tour Eiffel, Foto: © ceyourgoals

Also falls ihr irgendwann in den USA einen Strafzettel bekommt, geht zur City Hall und bittet um ein Hearing mit dem Officer Sam …


Habt ihr eine Story, die euch immer in Erinnerung bleiben wird?

boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016boston, america, usa, sehenswürdigkeiten, sights, travel, impressions, travelblog, travelblogger, blogger, lifestyleblog, top 10 sights, tips, story, adventure, skyline, view © http://ceyourgoals.com 2016

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Julie
    21. Februar 2017 at 20:08

    Ach herrje du Arme!
    Aber da hattet ihr echt Glück im Unglück 😀
    Und ich finde solche Erlebnisse vergisst man nicht & in 5 Jahren kann man drüber lachen 🙂
    Ich gehe auch in zwei Wochen wieder nach Boston, das ist so eine schöne Stadt *_*
    Deine Eindrücke haben mir jetzt noch mehr Vorfreude gemacht 😀
    Dein Blog ist übrigens mega süss!
    Ich werde auf jeden Fall Leserin :D<3
    Bei mir läuft übrigens gerade eine Blogvorstellung, würde mich sehr über deine Teilnahme freuen! :)<3

    Hier der Link: http://julieluvely.blogspot.ch/2017/01/400-leser-blogvorstellung.html

    Alles Liebe Julie
    julieluvely.blogspot.de

    • Reply
      ceyourgoals by Celine
      24. Februar 2017 at 12:19

      Ja das stimmt, haha 🙂
      Vielen Dank liebe Julie <3. Ich wünsche dir ganz viel Spaß in Boston, genieße deine Zeit dort 🙂
      Alles Liebe und hab ein schönes Wochenende,
      Celine

  • Reply
    Dani
    7. Dezember 2016 at 09:46

    Tolle Eindrücke, auch wenn nicht alles so erfreulich war. 🙁

    KUSSIII und hab einen schönen Start in die Woche,

    DANI ♥
    http://www.daninanaa.com

  • Reply
    Cyra
    7. Dezember 2016 at 07:36

    Interessanter & toller Beitrag !!

    Liebe Grüße
    Cyra von
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

  • Reply
    Jimena
    7. Dezember 2016 at 07:21

    Das ist ja eine abenteuerliche Park-Geschichte ein Glück das es gut ausgegangen ist 🙂 Sehr schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Reply
    Carrie
    7. Dezember 2016 at 07:15

    wow traumhaft schöne Bilder
    http://carrieslifestyle.com

  • Reply
    Susa
    6. Dezember 2016 at 22:04

    Strafzettel!! Bäääh… Die mag ich nicht in Deutschland und in den USA stelle ich mir das mindestens genauso unangenehm vor. Für 100 Dollar hätte man viel shoppen können. 🙂
    Deine Bilder aus Boston finde ich übrigens wunderschön, liebe Celine! Da bekomme ich glatt Fernweh, denn in Boston war ich noch nie und kenne es auch nur grob aus dem Geschichtsunterricht – „Boston Tea Party“ und so. 😀

    Viele liebe Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

  • Reply
    S.Mirli
    14. November 2016 at 12:57

    So tolle Fotos, ich möchte auch unbedingt einmal nach Boston. Nicht lachen, aber einige meiner Lieblingsserien haben dort gespielt und seitdem wollte ich diese Stadt immer einmal besichtigen und nach diesen wunderschönen Fotos noch mehr. Wow, viiielen Dank dafür, ich werde allerdings aufpassen, wo ich mein Auto abstelle, ein guter Tipp du Liebe. Ich wünsche dir einen ganz fabelhaften Start in die neue Woche, alles Liebe und ganz liebe Grüße, x S.Milri (http://www.mirlime.com)

    • Reply
      ceyourgoals by Celine
      14. November 2016 at 20:49

      Danke dir meine Liebe 🙂 Haha, mir geht es aber genauso. Ist immer lustig wenn man das in Serien oder Filmen sieht und die Orte wiedererkennt. Ich habe gestern einen Film angeschaut und da war die Brücke von Boston in der ersten Szene zu sehen und ich dann direkt so: Das ist Boston! haha 🙂

  • Reply
    Kathi
    12. November 2016 at 19:04

    Oh man… Was für eine Geschichte 😀 Was für ein Glück ihr hattet! So hat der Aufenthalt in Boston keinen bösen Nachgeschmack 😉 Tolle Bilder Liebes!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Reply
    Laura
    12. November 2016 at 12:52

    Tolle Bilder! Ich war leider noch nie in Amerika und jetzt nach den Wahlen werde ich wohl auch die nächsten 4 Jahre nicht einreisen 😀
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und er gefällt mir echt gut. Vielleicht schaust du ja auch bei mir vorbei. ☺
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    • Reply
      ceyourgoals by Celine
      12. November 2016 at 13:14

      Vielen Dank liebe Laura <3 Mache ich 🙂
      Ich bin auch sehr gespannt, wie sich das alles jetzt nach den Wahlen entwickelt...

  • Reply
    Milli
    12. November 2016 at 09:46

    Das ist wirklich eine Story, die ihr noch Jahre später erzählen werdet. Ich finde es ja in Deutschland in Städten schon echt krass mit der Parksituation aber Boston ist das definitiv nochmal ne ordentliche Nase vorne weg.
    Ich hoffe ihr hattet ansonsten einen erholsamen und schönen Urlaub 🙂

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  • Schreibe einen Kommentar