FOOD

gesunde Brokkolicrèmesuppe | Rezept

Brokkolicrèmesuppe – Rezept

brokkolicremesuppe  rezept einfach gesund low carb mit sahne, wenig kalorien, lifestyle, food blog stuttgart, blogger stuttgart, vegetarische küche, hauptspeise, vorspeise, gemüse, grün, superfood, ceyourgoals by Celine, http://www.ceyourgoals.com © 2017

Hello 🙂

Vor ungefähr einem Jahr habe ich meine Leidenschaft fürs Kochen entdeckt und seitdem in meiner freien Zeit immer wieder leckere Gerichte gekocht 🙂 Die Bilder habe ich heute auf meinem Labtop gefunden und gesehen, dass ich diese ja noch gar nicht „verarbeitet“ habe… Deswegen heute für euch mein Lieblingsrezept! 🙂

brokkolicremesuppe  rezept einfach gesund low carb mit sahne, wenig kalorien, lifestyle, food blog stuttgart, blogger stuttgart, vegetarische küche, hauptspeise, vorspeise, gemüse, grün, superfood, ceyourgoals by Celine, http://www.ceyourgoals.com © 2017Mir ist es besonders wichtig, dass man für die verschiedenen Gerichte nur wenige Zutaten und nichts „besonderes“ benötigt, sodass man diese einfach und schnell daheim nachkochen kann. Probiert doch einmal dieses Rezept beim nächsten kleinen Hunger aus!

Brokkoli – die Nährstoffbombe!

Wusstet ihr, dass Brokkoli wertvolle Wirkstoffe enthält, welche für unseren Körper besonders wichtig sind?

So hat Brokkoli einen besonders hohen Magnesiumgehalt, was sich sehr positiv auf den Stoffwechsel, die Muskeln und das Herz auswirkt. Auch enthält Brokkoli wichtige Ballaststoffe für den Darm und regt daher innerhalb kürzester Zeit nach dem Essen den Stoffwechsel in unserem Körper an!

Gelesen habe ich auch, dass Brokkoli durch den hohen Kaliumgehalt entwässernd und blutdrucksenkend wirken soll. Brokkoli ist ein absolutes Powergemüse!

brokkolicremesuppe  rezept einfach gesund low carb mit sahne, wenig kalorien, lifestyle, food blog stuttgart, blogger stuttgart, vegetarische küche, hauptspeise, vorspeise, gemüse, grün, superfood, ceyourgoals by Celine, http://www.ceyourgoals.com © 2017

 

Das braucht ihr für die gesunde und einfache Brokkolicrèmesuppe

brokkolicremesuppe rezept einfach gesund low carb mit sahne, wenig kalorien, lifestyle, food blog stuttgart, blogger stuttgart, vegetarische küche, hauptspeise, vorspeise, gemüse, grün, superfood, ceyourgoals by Celine, http://www.ceyourgoals.com © 2017

  • 800 g Brokkoli
  • 1 mittelgroße Kartoffel
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Schlagsahne
  • 2 Zwiebeln
  • Saft von 1 Zitrone

 

  • 100 g Brot
  • 4 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • Schnittlauch
  • Salz & Pfeffer

 

 

 

  1. Brokkoli waschen und in Röschen schneiden. Einige Rösschen zur Seite legen, um die Suppe damit später zu garnieren. Damit diese die intensive Farbe behalten, kurz in Eiswasser legen und für später beiseite legen.
  2. Die Kartoffel schälen und in Würfel schneiden.
  3. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden.
  4. Zwiebeln abschälen und grob hacken.
  5. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln im Öl glasig anbraten und die Kartoffel hinzufügen.
  6. Mit 800 ml Gemüsebrühe auffüllen und zum Kochen bringen.
  7. Den geschnittenen Brokkoli hinzugeben und ca. 35 Minuten kochen lassen.
  8. Mit einem Pürierstab alles mixen und 100 ml Sahne unterrühren und erneut aufkochen lassen.
  9. Mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft nach Geschmack würzen.
  10. Das Brot in kleine Würfel schneiden und in der Butter braun anrösten.
  11. Die fertige Suppe mit dem geschnittenen Schnittlauch und den gerösteten Brotwürfeln garnieren.

Und jetzt heißt es genießen 🙂 Auch kalt schmeckt diese Suppe sehr lecker!

 

Dir gefällt das Rezept? Pin it! C

brokkolicremesuppe rezept einfach gesund low carb mit sahne, wenig kalorien, lifestyle, food blog stuttgart, blogger stuttgart, vegetarische küche, hauptspeise, vorspeise, gemüse, grün, superfood, ceyourgoals by Celine, http://www.ceyourgoals.com © 2017

 

 

Hier gibt es gerade drei Gutscheine für dein Zuhause zu gewinnen!

In Kooperation mit Posterlounge verlose ich drei Gutscheine für tolle Poster!  Schaut bei meinem letzten Beitrag vorbei 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Annie hair sisters
    25. Juli 2017 at 03:47

    OH, das scheint sehr gesund zu Körper.
    Danke für das Teilen!

  • Reply
    Mila
    19. Juni 2017 at 16:45

    Hallo Celine 🙂

    ich liebe Suppen auch so sehr ! Danke für das Rezept , das ich mir definitiv aufschreiben werde um es nachzukochen.
    Abgesehen von den tollen Bildern war das ein super hilfreicher Blogpost.
    Vielen Dank für diesen Beitrag ! 🙂
    Liebst ,
    Mila
    http://www.mila-style.de

    • Reply
      ceyourgoals by Celine
      30. Juni 2017 at 20:23

      Danke dir liebe Mila, das freut mich 🙂 Schreib mir gerne, wie es dir geschmeckt hat!

  • Reply
    Liz
    16. Mai 2017 at 01:34

    Das Rezept klingt wahnsinnig toll, ich hab schon ein paar Mal Brokkoli-Creme-Suppe gegessen, aber ob ich die schon jemals selbst gekocht habe, weiß ich gar nicht… Muss ich auf jeden Fall ausprobieren, denn geschmeckt hat sie mir bisher immer. 🙂

    Liebst,
    Liz. http://lizinview.blogspot.co.at/

  • Reply
    S.Mirli
    8. Mai 2017 at 11:37

    Liebe Celine, ich bin ja der absolute Suppentiger, ungelogen, bei mir kommt jeden Tag eine Suppe auf den Tisch, sogar im Sommer, deshalb freue ich mich riesig über dein Rezept und das wird bestimmt diese Wo noch ausprobiert. Die schaut so unglaublich lecker aus und Brokkoli gehört überhaupt zu meinem Lieblingsgemüse…auch wenn mir das nie jemand glauben will. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Woche, ganz ganz liebe Grüße und alles Liebe, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

    • Reply
      ceyourgoals by Celine
      30. Juni 2017 at 20:25

      Na dann, perfekt! Ich esse Suppen auch wahnsinnig gerne. Danke für deinen lieben Kommentar, Mirli!

  • Reply
    Sophia
    8. Mai 2017 at 10:54

    Klingt wirklich super lecker. Ich persönlich stehe auch total auf Brokkoli, weshalb ich diese Suppe auf jeden Fall mal ausprobieren werde.
    Liebste Grüße,
    Sophia
    http://miss-phiaselle.com

  • Reply
    Kationette
    7. Mai 2017 at 12:30

    Wie lecker! Ich liebe solche einfachen, gesunden Suppenrezepte und dass man sie auch kalt essen kann, ist perfekt für den hoffentlich heißen Sommer! 🙂
    Liebst
    Kati
    http://www.kationette.com

  • Reply
    Lea
    5. Mai 2017 at 20:18

    Hmm jamm sieht unglaublich lecker aus. Habe mir den link zur Seite kopiert und gebe das Rezept gleich meiner Mutter weiter, wenn sie wieder fragt was wir nächste Woche essen wollen.
    Liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/lea07h/

    • Reply
      ceyourgoals by Celine
      30. Juni 2017 at 20:26

      Ach cool okay, na dann wünsche ich dir eine tolle Woche und hoffe dass die Suppe euch beiden schmeckt 🙂

  • Reply
    Laura
    2. Mai 2017 at 08:58

    Das Rezept klingt super lecker! Brokkoli mag ich sehr gerne, aber als Cremesuppe habe ich ihn noch nie gegessen. Muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

  • Reply
    Katta
    30. April 2017 at 14:59

    Total lecker! Generell kann ich jegliche Art von Cremesuppen weiterempfehlen!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

  • Reply
    Laura
    28. April 2017 at 12:10

    Was für ein tolles Rezept! Muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren:)

    Laura♥
    sparklingpassions.de

  • Reply
    Vika
    27. April 2017 at 21:45

    Liebe Celine, mit dieser Suppe hast du absolut meinen Geschmack getroffen! Ich liebe Brokkolisuppe, ich esse sie sogar gerne kalt :D! Besonders an diesem Rezept gefällt mir wie einfach und schnell es sich mit wenigen Zutaten zubereiten lässt! Außerdem habe ich in deinem Post auch was neues gelernt, denn ich wusste gar nicht, dass Brokkoli viel Magnesium enthält. Viele liebe Grüße und einen schönen Abend, Vika von http://callmevika.com <3

  • Schreibe einen Kommentar